Montag, 6. März 2017

Frühjahrsknitalong 2017- das Modell und die Wolle

Sooooo- ich habe mich entschieden es wird diese Jacke werden:


  Sweet As Honey von Drops.  In senfgelb! Aber 12 cm kürzer, es soll nur taillenlang werden. Dann passt es besser zu meinen Kleidern. Dafür habe ich 300g Alpaca von Drops gekauft.

Die habe ich schon mal in petrol gestrickt, aber länger. Außerdem habe ich die Ärmel auch mit Muster gestrickt, das gefällt mir besser.








Ich habe Unmengen von Strickheften und -büchern und liebe es, diese durch zu blättern. Manchmal entscheide ich mich ein Modell nachzuarbeiten, manchmal habe ich auch eigene Entwürfe, das ist immer unterschiedlich. Jetzt bin ich gespannt auf eure Modelle, ich werde gleich erst mal gucken gehen.
Hier könnt ihr die vorgestellten Modelle der anderen Teilnehmer sehen.

Kommentare:

  1. Da du die Jacke schon mal gestrickt hast, wirst du wohl schnell fertig werden und es spricht sehr für Anleitung, wenn du sie gleich noch einmal strickst.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Das war auch mein Favorit - habe es dann aber verworfen, weil ich von oben nach unten stricken wollte. Und zum umgekehrt aufschreiben hatte ich grad keine Lust...
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  3. Schön, Du machst nochmal dieses Jäckchen. Ein tolles Modell. Alles was in Gelb ist, gefällt mir eh sehr gut.
    Viel Spass beim stricken.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke sieht toll aus und ruft grade zu nach Frühling! :)
    Lg, Beccy

    AntwortenLöschen